Projekte / ZAQ

Die Servicestelle ZAQ ist ein Kooperationsprojekt der Stiftung Berufliche Bildung und der zwei P PLAN:PERSONAL GmbH. Mit ihrem Angebot unterstützt die Servicestelle das Programm FAV (Förderung von Arbeitsverhältnissen) der Bundesagentur für Arbeit.

Ziel des Programms ist die dauerhafte Eingliederung von Langzeitarbeitslosen in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. Dazu stellt die Servicestelle den teilnehmenden Unternehmen sowie den FAV-Beschäftigten ein umfassendes Serviceangebot zur Verfügung; u. a. umfasst das Angebot folgende Leistungen:

  • Beratung, Entwicklung von Integrationsperspektiven und Qualifizierungsplanung für Arbeitnehmer/innen 
  • Beratung von Arbeitgebern hinsichtlich der Themen Identifikation und Einrichtung leistungsgerechter Arbeitsplätze für FAV-Beschäftigte, Weiterbildungsmöglichkeiten und Unterstützung in Problemsituationen
  • Fördermittelberatung: Unterstützung im Antrags-, Bewilligungs- und Abrechnungsverfahren
  • Begleitung der Beschäftigten im Arbeitsprozess, um Abbrüche zu vermeiden
  • Organisation externer Unterstützungsangebote (Sucht- und Schuldenberatung, Rechtsberatung etc.)
  • Übergangsmanagement: Unterstützung beim Übergang in ungeförderte Beschäftigung

Darüber hinaus beabsichtigt die Servicestelle, Arbeitgeber zu gewinnen, die FAV-Beschäftigten eine nachhaltige Perspektive bieten.

Die Servicestelle hat im Januar 2014 ihre Arbeit aufgenommen und wird finanziert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration der Freien und Hansestadt Hamburg.

Ihre Ansprechpartner

Betriebsleiterin: Iris Paluch

Projektleiter: Alfred Fröhlich
Tel.: +49 (040)  / 211 12 - 238, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berater: Arne Domroes
Tel: +49 (040)  / 28 40 783 - 26, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beraterin: Christine Huth
Tel: +49 (040)  / 211 12 - 392, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berater: Andreas Kalms
Tel: +49 (040)  / 211 12 - 427, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sachbearbeiterin: Elisabeth Dylla
Tel: +49 (040)  / 211 12 - 418, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

mehr: www.zaq-hamburg.net